Spannung bis zum Ende – packendes Match unserer D/C-Juniorinnen vor heimischem Publikum

Nachdem im September 2021 erstmalig wieder der Tag des Mädchenfußballs beim TuS Eichholz Remmighausen stattfinden konnte, formiert sich nun ein stabiler Kader.

Trotz aller schlechten Rand- und Rahmenbedingungen, unter den Auswirkungen der Pandemie, gelang es dem Team unserer ehrenamtlichen Trainer*innen nun auch den nächsten Schritt zu gehen. Der spielerische Vergleich mit sowohl regionalen (Nachbarortschaften), aber durchaus auch überregionalen Vereinen, wird gesucht.

Am 12.05.2022 erwarteten unsere D/C-Junior*innen die Gastmannschaft aus Diestelbruch-Mosebeck.

Kurz nach dem Anpfiff wurde der anwesenden Fangemeinde schnell klar, dass es sich in diesem Freundschaftsspiel um ein sehenswertes Match handeln wird.

Beide Mannschaften zeigten starken Teamgeist und schenkten sich gegenseitig keinen Moment der Nachlässigkeit.

Die 2:0 Führung der Gäste konnte durch eine taktische Neuausrichtung im zweiten Durchgang egalisiert werden. 

Keine der beiden Mannschaften ließen sich in eine reine Abwehrposition drängen, sodass die volle Spielzeit durch eine Dynamik geprägt war, die an Spannung kaum zu überbieten war.

Letztlich endete das Freundschaftsspiel 4:4 unentschieden. 

Eine tolle Leistung des jungen Teams der D/C-Junior*innen. Weiter so!!

Bericht: WoTö

Foto: Archiv