Sattes 10:0 gegen Brakelsiek am letzten Vorrundenspieltag

Scharfe Hereingabe von rechts ...
Scharfe Hereingabe von rechts …
... Henrik versenkt das Leder sicher im Netz
… Henrik versenkt das Leder sicher im Netz

 Es war der erwartet deutliche Sieg gegen den TuS Brakelsiek. Bis zur Pause hatte das Team von Udo Kaiser gegen überforderte Gäste sieben Treffer landen können.

Henrik über halblinks lässt Keeper mit strammen Schuß keine Chance
Henrik über halblinks lässt Keeper mit strammen Schuß keine Chance

Nach dem Seitenwechsel schaltete der TuS sichtlich einen Gang zurück. Die Gäste hatten nun etwas mehr vom Spiel, ohne sich große Torchancen herauszuarbeiten. Ab Mitte der zweiten Halbzeit kam der Torhunger in die Reihen des TuS zurück.

Paul (6) zieht ab und trifft
Paul (6) zieht ab und trifft

Das war auch angesichts der Tabellensituation zwingend erforderlich. Im Kampf um den vierten Tabellenplatz könnte es darauf hinauslaufen, dass der TuS und das Team aus Lügde am Ende punktgleich dastehen werden. Dann würde auch gegebenenfalls das bessere Torverhältnis über Platz 4 und Rang 5 entscheiden. Heute zumindest schaffte der TuS mit dem klaren 10:0-Erfolg eine gute Ausgangsbasis. Da Lügde am heutigen Tage ebenfalls einen Kantersieg landete, fällt die Entscheidung in dem letzten Spiel der Lügder in Oesterholz-Kohlstädt.