Jubiläumsturnier Lebenshilfe

Zu Anfang stellten sich alle Mannschaften sowie der Veranstalter, vertreten durch Herrn Diekmann, der Bürgermeister Herr Heller (spielte bei der Lebenshilfe II mit) und Herr Korfmacher vom DFB (stellvertretender Vorsitzender!) zu einem Gruppenfoto auf der schönen Lebenshilfeanlage der anwesenden Presse!

Gemeinschaftsfoto der teilnehmenden Mannschaften
Gemeinschaftsfoto der teilnehmenden Mannschaften

Mit den in den Gruppenspielen erreichten Ergebnissen, die Alten Herren des TuS gewannen jeweils mit 3:1 gegen die Mannschaften der Lebenshilfe II und der Hochschule der Musik,  warf man die letztjährigen Sieger aus dem Turnier und erreichte selbst das Endspiel.

Thomas Becker erzielt mit einem Kopfball ein Tor!
Thomas Becker erzielt mit einem Kopfball das erste Tor gegen die Hochschule
Thomas Büker versucht sich mit perfekter Schusshaltung
Thomas Büker versucht sich mit perfekter Schusshaltung
Mirko Mergel akrobatisch mit Fallrückzieher auf Flanke von Thomas Becker!
Mirko Mergel akrobatisch mit Fallrückzieher auf Flanke von Thomas Becker!

Im Endspiel war die Mannschaft Lebenshilfe I (u.a. mit Stefan Burkert und Jan Schaper) der Gegner. Nach spannenden 15 Minuten stand es Unentschieden 0:0, so musste das 9meter-Schießen entscheiden. Nach den ersten 3 Schützen stand es 3:3. Als vierte Schützen trat Familie Burkert an, Freddy traf leider nur die Latte und Stefan ins Tor! Damit war das Turnier entschieden und die Spieler der Lebenshilfe feierten den Turniersieg überschwänglich … herzlichen Glückwunsch!

Horst und Hans nehmen die Glückwünsche zum 2. Platz entgegen.
Horst und Hans nehmen die Glückwünsche zum 2. Platz entgegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.