B-Juniorinnen feiern Meisterschaft 2012/2013

So sehen Sieger aus! Meister 2012/2013
So sehen Sieger aus! Meister 2012/2013

Riesenjubel im TuS-Lager nach dem Schlusspfiff der letzten Begegnung gegen den VfL Lieme: Champagner-Dusche (natürlich alkoholfrei!) für den Coach und Partystimmung auf dem Platz. Mit einem nie gefährdeten 4:0-Sieg im letzten Meisterschaftsspiel ist es endlich geschafft: die B-Juniorinnen um Coach Labbe und Betreuer Thomas und Mike, sind Meister der Saison 2012/2013. Celine, Marielle und Romina stellten mit ihren Treffern vor der Pause einen sehr komfortablen Halbzeitvorsprung her. Die Gäste aus Lieme konnten trotz aller Bemühungen den TuS nie ernsthaft gefährden. Julia setzte mit ihrem Treffer zum 4:0 Mitte der zweiten Halbzeit den Schlusspunkt. Vergessen war die unglückliche 0:1-Niederlage vom vergangenen Samstag, auch die vielen Rechnereien um die noch ausstehenden Begegnungen der Mitstreiter sind nun bedeutungslos geworden. Mit 23 Punkten ist der TuS nicht mehr einzuholen! Auch nicht von den Teams, die aufgrund einiger noch anstehender Partien zwei – FC Donop/Voßheide sogar 3 Spiele weniger abgeleistet haben. Zusammen mit den zahlreichen Fans, die ihre TuS-Mädels über die gesamte Saison unterstützten, feierten die Siegerinnen direkt im Anschluss mit Bratwurst und Getränken ihre Meisterschaft. Da bei den Juniorinnen die Staffelmeister nicht direkt aufsteigen, gibt es eine Qualifikationsrunde zur Bezirksliga. Termine und Begegnungen werden natürlich bekanntgegeben. Also: Herzliche Glückwünsche zur Meisterschaft und toi toi toi in der Quali  🙄