Durchhänger nach 3:0- C-Jugend gewinnt trotzdem 4:2

Ein tolle erste Halbzeit bescherte dem TuS eine klare 3:0-Pausenführung.

TuS-Offensive mit viel Druck über die Außen - Gästeabwehr oft überfordert
TuS-Offensive mit viel Druck über die Außen – Gästeabwehr oft überfordert

Darüber hinaus hätten weitere Torchancen zu einem wesentlich höheren Vorsprung führen können. Gegen Ende der ersten Halbzeit setzte leichter Nieselregen ein.

Toller Distanzschuss - Keeper chancenlos - komfortable 3:0-Pausenführung
Toller Distanzschuss – Keeper chancenlos – komfortable 3:0-Pausenführung

Ob das die Stimmung der Spieler trübte? Wer weiß…
Irgendwie gab es direkt nach Wiederanpfiff einen Bruch im Spiel der Eichholzer.
Die SF Oesterholz-Kohlstädt hängten sich in die Partie, kamen zum Anschlusstreffer.
Nur wenige Minuten später gelang ihnen sogar das 2. Tor. Der komfortable
3-Tore-Vorsprung war dahin. Die Gäste drückten nun auf den Ausgleich, spielten
sich aber in der, nun wieder konzentrierten TuS-Defensive, immer wieder fest.
Gut zehn Minuten vor dem Ende der Partie brachte ein Konter die Entscheidung
für den TuS. Obwohl es im zweiten Durchgang noch einmal eng wurde, fährt der
TuS einen alles in allem verdienten 4:2-Heimsieg ein.