Erste unterliegt am Kirmesplatz – 0:2 in Waddenhausen-P.

Wohnwagen der Schausteller im Hintergrund - FSG körperbetont in den Zweikämpfen
Wohnwagen der Schausteller im Hintergrund – FSG körperbetont in den Zweikämpfen

Die Fahrt nach Pottenhausen für einen Besuch des Reinholdi-Marktes (2.10. – 06.10.) ist sicher lohnenswert. Für unsere Erste brachte das Auswärtsspiel am heutigen Sonntag weniger Freude 😳 .

Mit Tempo geht´s - ansonsten stand die massive Deckung der Hausherren in Rot
Mit Tempo geht´s – ansonsten stand die massive Deckung der Hausherren in Rot

Nach ordentlicher erster Halbzeit und einem torlosen Pausenstand legte die heimische FSG zu Beginn des zweiten Durchgangs mächtig zu. Zwei schnelle Treffer entschieden zwischen der 50ten und 60ten Spielminute die Partie zugunsten der FSG Waddenhausen-Pottenhausen.

Riskiert Kopf und Kragen - Uwe klärt und muss schnellstens in Deckung!
Riskiert Kopf und Kragen – Uwe klärt und muss schnellstens in Deckung!

Alles Anrennen nutzte nichts, der TuS musste am Ende in eine 0:2-Niederlage einwilligen. Die Feiertags-Partie gegen die SG Hiddesen-Heidenoldendorf wird voraussichtlich auf den Donnerstagabend vorgezogen. Bitte hierzu die Ankündigungen auf unserer Homepage beachten 💡