2. Ordentliche Vorstandssitzung am 03. Februar 2015

Vorsitzende

  • Jahreshauptversammlung mit dem Bericht der Landeszeitung abgeschlossen
  • Der Torunfall in Augustdorf löst auch im Verein Reaktionen aus
  • Treffen beim Stadtsportverband zu Fragen nach einer Versicherung

 

Kassenwarte

  • Etatanforderungen der Abteilungen sind noch nicht vollständig
  • Gelder , Zuschüsse für 2015 sind jetzt eingegangen
  • Die Zahl der Vereinsmitglieder ist leicht gesunken
  • Nur noch geringe Beitragsrückstände

 Schriftführer

  • Bestandserhebung an den Landessportbund erfolgt

Sozialwart

  • Erfolglose Bearbeitung für jetzt gemeldete Unfälle, die monatelang zurückliegen

 Vereinsjugend

  • Vereine und Institutionen treffen sich am 10. Februar 2015 bei Hansen

Medienbeauftragter

  • Rolf Gehrke gehört jetzt zum erweiterten Vorstand
  • Bittet um die Verteilung von Aufgaben, um neue Mitarbeiter, um Unterstützung
  • Schwerpunkt ist die Darstellung des Vereins in der Öffentlichkeit
  • Ein weiterer Punkt die Werbung, Marketing, im Verein
  • Auftritt des neuen Medienbeauftrage auf der Internetseite des TuS

 Schachabteilung

  • Im Bezirk spielen 2 Mannschaften um die Spitze
  • Die 1. Mannschaft hat leider mit  2 : 6 in Barntrup verloren
  • Nächster Kampf um die Spitze am 07. 02. 2015 in Bad Salzuflen
  • Die 2. Mannschaft hat 4,5 : 1,5 in Barntrup gewonnen
  • Nächster Kampf erfolgt gegen Lemgo
  • Es läuft noch die Vereinsmeisterschaft

 Turn- und Leichtathletikabteilung

  • Der TuS hat jetzt auf Landesebene 2 neue Kampfrichterinnen
  • In einem Tonstudio wurde ein eigenes Lied aufgenommen
  • Vorbereitungen für das Landesturnfest NRW, in Siegen, laufen
  • Die Abteilung sucht nach neuen Herausforderungen für Jüngere

 Handballabteilung

  • Der Spielbetrieb läuft mit wechselhaften Erfolgen für alle Mannschaften
  • 24. Februar 2015 Versammlung der Abteilung, Grabbe-Turnhalle in Detmold
  • Zu klären u. a. Fragen zur Abwicklung bei Wegeunfällen und zur Sporthilfe

 Fußballabteilung

  • Alle Pässe der aktiven Spieler sind da, somit auch alle spielberechtigt
  • Durch die Stadt DT wurde ein Zaun an der Werre genehmigt, wird errichtet
  • Ball Fang rund um den Platz, gleichzeitig Blickfang mit neuer Bandenwerbung

 Tischtennisabteilung

  • Ansprechpartner weiterhin Günter Mischer 05231 – 4328

 Verschiedenes

  • Terminvergabe für den Bully des Vereins nur noch durch Carsten Schaefer
  • Vorstandsfeier am 21. März 2015 steht fest