Ein Sonntag ohne Dreier – aber torreich war´s

In den 5 Partien der Eichholzer Teams sahen die Fans Sage und Schreibe insgesamt 30 Treffer!

Philip Albert macht das 1:0 - leider reichte ein zwischenzeitliches 3:0 nicht zum Sieg
Philip Albert macht das 1:0 – leider reichte ein zwischenzeitliches 3:0 nicht zum Sieg

Die B-Jugend unterlag im einzigen Auswärtsspiel mit 3:5 in Diestelbruch. In den 4 Heimspielen konnte lediglich die Zweite Mannschaft beim 5:5 gegen den SV HW Falkenhagen II zumindest einen Punkt retten.

Intensive Partie über 90 Minuten
Intensive Partie über 90 Minuten

Wie zuvor die Mädchen beim 0:3 gegen Herford hatte die Erste ebenfalls den Ligaprimus zu Gast. Die Mathews-Elf kam nicht gut in die Partie gegen Tabellenführer CSL Detmold und musste bereits nach fünf Minuten einen Doppelpack der Gäste hinnehmen.

Viel los im Eichholzer 16er - CSL erwartet starker Gegner
Viel los im Eichholzer 16er – CSL erwartet starker Gegner

Schon zur Pause lag der TuS mit 1:4 hinten. Am Ende musste man in eine 2:6-Niederlage einwilligen, die sicher nach der Leistungssteigerung im Spielverlauf um ein oder zwei Treffer zu hoch ausfiel.

Eichholz mit Konzentrierter Leistung vor allem in Durchgang 2
Eichholz mit Konzentrierter Leistung vor allem in Durchgang 2

Einen schlechten Tag erwischte im abschließenden Spiel des Tages unser Frauenteam, samt Schiedsrichter, der dem TuS einen regulären Treffer aberkannte.

Isabel gibt ihr Comeback im Frauenteam
Isabel gibt ihr Comeback im Frauenteam

Gegen Tabellenschlusslicht TSG Holzhausen-S. II war die Labus-Elf zwar über weite Strecken der Partie spielbestimmend, konnte aber etliche Einschussmöglichkeiten nicht verwerten. Die Gäste nahmen das schmeichelhafte 0:0 zur Pause gerne an, und belohnten sich gar mit der Führung kurz nach Wiederanpfiff.

Eichholz belagert das Tor der TSG - die vielbeinige Abwehr lässt nichts zu
Eichholz belagert das Tor der TSG – die vielbeinige Abwehr lässt nichts zu

Diesem Rückstand liefen die Grün-Weißen von nun an hinterher. Seinen Unrühmlichen Auftritt hatte der Schiedsrichter mit seinem Abseitspfiff, als Eichholz endlich einen Angriff im gegnerischen Netzt unterbrachte. Eine klare Fehlentscheidung! Doch so ist das nun einmal… wenns mal nicht läuft… so gehen auch die drei Punkte an die Gäste aus Holzhausen. Leider war dieser Ball der einzige im gegnerischen Netz, und es blieb beim 0:1.