B2-Mädchen trotz Niederlage weiterhin Dritter

Wer zeigt den da in die andere Richtung? Marleen entschied sich für rechts - trifft unhaltbar
Wer zeigt den da in die andere Richtung? Marleen entschied sich für rechts – trifft unhaltbar

An diesem ereignisreichen Wochenende voller Entscheidungen leider fast schon untergegangen ist die Partie der B2-Mädchen am Samstag gegen den TuS Sennelager. Das Team aus dem Paderborner Raum bestätigte mit einer tadellosen Leistung, vornehmlich in der ersten Halbzeit seine Favoritenstellung. Eichholz kam erste mit Beginn der zweiten Halbzeit einigermaßen ins Spiel, leider hatte es zu diesem Zeitpunkt schon 0:5 gestanden.

Delia im Vorwärtsgang - mit guten Ideen
Delia im Vorwärtsgang – mit guten Ideen

Trotzdem motivierte sich Grün-Weiß noch einmal und sorgte mit einer enormen Leistungssteigerung für ein offenes Spiel. Marleen findet so langsam Gefallen am Tore schießen und steuerte beide Tore für den TuS bei. Am Ende musste der TuS jedoch in eine klare 2:7-Niederlage einwilligen, bleibt aber in der Tabelle weiter auf dem dritten Rang. Weitere Bilder gibt´s hier: Klick 🙂