Starke 10 Minuten bringen den zweiten Sieg

Am Mittwoch war unsere Mannschaft Gast beim VfL Hiddesen (3) um ihr zweites Pflichtspiel zu bestreiten. Kombinationssicher erwischte unser Team einen sehr guten Start und erspielte sich schnell eine deutliche Führung sodass das Spiel bereits nach 10 Minuten mit einer 6:1 Führung entschieden schien. Grün-Weiß zeigte in den ersten 10 Minuten sehr ansprechenden Fußball, war deutlich überlegen und ließ nahezu keine Chance aus ein Tor zu erzielen.

Dann begann der VfL an dem Vorsprung zu knabbern und es ging mit einer 6:3 Führung in die Halbzeitpause. Im zweiten Durchgang war es dann eine ausgeglichene Begegnung. Chancen auf beiden Seiten und nur noch der VfL konnte einmal verkürzen zum 6:4 Endstand. Leider konnte unsere Mannschaft, nach 10 starken Minuten, in keiner Phase der Partie mehr an diese Leistung anknüpfen und hatte mit dem VfL einen Gegner der Moral bewies, nicht aufgab und bis zum Ende die Partie drehen wollte. Dennoch hatte man nicht den Eindruck, dass der Sieg unserer Mannschaft in Gefahr wäre.

Das nächste Spiel findet am 26.09.2020 (11Uhr) gegen die JSG Kachtenhausen/Helpup (3) im heimischen Remmighausen statt.

Bericht: Stefan K.
Bilder: Nicole K.