TuS erreicht 3. Platz beim „Virtuellen Lauf der Vereine“

Vom 08. bis zum 21.02.2021 fand zum ersten Mal das Event „Virtueller Lauf der Vereine“, organisiert vom Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen e.V., statt.

Die Idee war es auch in Zeiten von Corona als Verein zusammen zu halten und eine Challenge zu bestreiten. 6 Kilometer mussten zurückgelegt und mit dem Smartphone getrackt werden. Leider war die Teilnehmerzahl unerwartet gering – das Wetter machte uns in der ersten Aktionswoche einen Strich durch die Rechnung. Doch in der zweiten Woche zeigte sich die Sonne und wir durften uns über frühlingshafte 19 Grad freuen. So haben sich zumindest vier tapfere Läuferinnen des TuS auf die Straße gewagt und haben so den dritten Platz erlaufen! Glückwunsch und DANKE für Eure Teilnahme 🙂

Siegerliste der teilnehmenden Vereine:

  1. Platz: CSL Detmold, Preisgeld 75,00 EUR
  2. Platz: SpVg Hagen-Hardissen, Preisgeld 35,00 EUR
  3. Platz: TuS Eichholz-Remmighausen, Preisgeld 35,00 EUR