E2 kommt immer besser in die Spur

Nachdem die E2 etwas holprig in die Saison gestartet war, kommt sie nun immer besser in Fahrt: Beim TuS Horn-Bad Meinberg konnte am Wochenende bereits der dritte Sieg in Folge eingefahren werden. Dabei galt es für unser Team zunächst einmal wieder, sich auf ungewohntes Geläuf einzulassen. Doch wie schon zuletzt in Oesterholz erwies sich der tiefe Naturrasen als Weg zum Erfolg.

Gerade in der ersten Halbzeit spielten unsere Mädels und Jungs aus einer starken Defensive heraus dominant auf das Horner Tor zu. Einzig der letzte Pass kam in der ersten Viertelstunde zu selten an. Dann aber wurde es zwingender und kurz vor dem Pausenpfiff wurde eine schöne Kombination über den Flügel mit dem Führungstreffer abgeschlossen.

Der zweite Durchgang gestaltete sich in einer intensiven, aber stets absolut fairen Partie ausgeglichener. Beide Defensivreihen verteidigten konzentriert und konsequent die zahlreichen Angriffsversuche hüben wie drüben weg, unser Team kam aber noch einmal erfolgreich zum Abschluss, machte mit dem 0:2 verdient den Sack zu und bescherte unserem Trainer-Team einen Samstag nach Maß.