E1 im Testspiel gegen JSG Donop-Vossheide/​Dörentrup 1

Kaum sind die Pflichtspiele absolviert (wir berichteten: Saisonfinale der E1), stand auch schon ein Test auf dem Terminkalender unserer E1 und mit dem heutigen Gegner, der JSG Donop-Voßheide/​Dörentrup 1, kam eine Mannschaft aus dem Nachbarkreis Lemgo. Für unser Trainerteam eine super Gelegenheit einige Dinge auszuprobieren, die der Mannschaft den einen oder anderen Hemmschuh mitgaben. Die Partie begann munter und es war ein Spiel ohne wirklich zwingende Aktionen auf beiden Seiten. Grün/Weiß versuchte sich immer wieder spielerisch vor das gegnerische Tor zu kombinieren, scheiterte aber oft im letzten Drittel oder am letzten Pass um dann wirklich gefährlich zu werden. Auch in der Defensive hatte unsere Mannschaft einige Situationen zu überstehen und musste teilweise sehenswert in höchster Not klären. In der 23. Minute gelang es unserem Team dann etwas Zählbares aus den Offensivbemühungen zu machen und man ging mit 1:0 in Führung was dann auch der Halbzeitstand war. Im zweiten Durchgang wurde das Spiel dann wesentlich offener. Tore in der 31., 32. und 38. Minute stellten einen Zwischenstand von 4:0 dar. Der Anschlusstreffer in der 39. Minute ehe der TuS in der 40. und 42. Minute auf 6:1 erhöhte. Der Schlusspunkt blieb dem Gast vorbehalten, der in der 43. und 48. noch einmal auf 6:3 verkürzte, was dann der Endstand war. Ein gelungener Test und ein faires Spiel beider Mannschaften.